Jenny Elvers: Deshalb war Schluss!

Jenny Elvers credit:Bang Showbiz
Jenny Elvers credit:Bang Showbiz

Jenny Elvers verrät, weshalb sie sich von Marc Terenzi getrennt hat.

Die 50-jährige TV-Bekanntheit war für eine kurze Zeit mit dem Ex von Sarah Connor liiert. Kennengelernt hatten sich Elvers und Terenzi bei den Dreharbeiten zur Reality-Show ‚Club der guten Laune‘, doch bereits im Juli gaben die beiden ihre Trennung bekannt. Seit September ist der Sänger jetzt mit der Radiomoderatorin Verena Kerth zusammen. Die wird in einigen Tagen ins Dschungelcamp einziehen, unterstützt von ihrem neuen Beau. Im NDR-Podcast ‚Alles auf Anfang' verriet Jenny Elvers, dass die Affäre mit Terenzi eher eine Urlaubsromanze war. „Es war warm in Thailand, ich war unterzuckert, es war ein Urlaubsgefühl“, erklärt sie scherzhaft. „Schon spätestens im Flieger zurück nach Deutschland“, habe sie gemerkt, dass die Beziehungen zu ihrem Showbiz-Kollegen keine lange Geschichte wird.

Doch schlecht über Marc reden will Jenny auch nicht. „Er ist wirklich ein lieber Kerl“, stellt sie im Gespräch mit Ilka Petersens klar, „ich habe an der Stelle die Reißleine gezogen, wo es auch richtig war, sonst wären wir noch durch 38 andere Formate gegangen.“ Mit Verena Kerth könne ihr Ex jetzt fröhlich verschiedene Reality-Formate abklappern.