Jens Spahn zum Impftempo: "Wunder sind nicht zu erwarten"

Wie geht es mit dem Impfen in Deutschland voran? Gesundheitsminister Jens Spahn sagte nun: "Wir sind auf einem guten Weg." Trotzdem könne man keine Wunder versprechen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.