Jeremy Fragrance: Dieser ‚Promi Big Brother‘-Kandidatin gönnt er den Sieg

Jochen Schropp credit:Bang Showbiz
Jochen Schropp credit:Bang Showbiz

Jeremy Fragrance deckt auf, wen er nach seinem Exit im ‚Promi Big Brother‘-Haus unterstützt.

Damit hätte niemand gerechnet: Nach sechs Tagen entschloss sich der Parfüm-Influencer dazu, die von Jochen Schropp und Marlene Lufen moderierte Reality-Show freiwillig zu verlassen. „Ich glaube, ich hätte es gewonnen, wenn ich bleibe", zeigte sich Jeremy in der Sendung überzeugt. Wieso also das Aus? Der 33-Jährige wollte seine Teilnahme eigenen Aussagen zufolge beenden, „wenn es am schönsten ist“.

Seine Entscheidung bereut der Netz-Star auch im Nachhinein nicht. „Mir geht es affenarschgeil! Ich bin gesund", betont er im Gespräch mit ‚Promiflash‘. Dank seiner Show-Teilnahme habe er seine Reichweite deutlich erhöhen könne. „Ich habe gehört, dass die anderen irgendwie 2.000 Instagram-Follower mehr bekommen haben – ich habe 60.000 Follower mehr bekommen!“, frohlockt Jeremy.

Einer Kandidatin gönnt er den Sieg ganz besonders: ‚Love Island‘-Gewinnerin Jennifer. „Einfach, weil es oft genug ist, einfach ein netter Mensch zu sein und ich auch persönlich einen sehr guten Draht zu ihr hatte – die anderen hatte ich ja nicht kennengelernt“, erklärt der TV-Star „Von daher: Ich fände es süß!" Jeremy ist gespannt, wer am Ende das Rennen machen wird: „Wir werden sehen."