Jimi Blue Ochsenknecht: So schlecht geht es seiner schwangeren Freundin

·Lesedauer: 4 Min.

Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc erwarten noch in diesem Jahr Nachwuchs. Dass damit nicht nur Vorfreude, sondern auch viel Leid verknüpft ist, verriet der Musiker und Schauspieler in der neuen VOX-Show "Das Wunschmenü der Stars".

Laura Karasek entlockte Jimi Blue Ochsenknecht bei
Laura Karasek entlockte Jimi Blue Ochsenknecht bei "Das Wunschmenü der Stars" manche private Information. (Bild: TVNOW / ITV Studios Germany)

"Man macht sich natürlich angreifbar, wenn man sehr emotional und privat spricht", sagt Jimi Blue Ochsenknecht am Ende eines nicht nur kulinarisch besonderen Abends. "Das war eine Ausnahme. Aber ich habe mich irgendwie wohlgefühlt. Es war, als würden wir bei jemandem im Wohnzimmer sitzen. Die drei sind super gute Zuhörer, die haben das Herz am rechten Fleck."

Die "drei Zuhörer", das sind seine Mitstreiter der VOX-Show "Das Wunschmenü der Stars - Alle unter einem Dach", die am Sonntagabend zum ersten Mal ausgestrahlt wurde: Musiker Gregor Meyle, Moderatorin Laura Karasek und Sabrina Mockenhaupt vervollständigten das Premierenquartett. Das Konzept der neuen Sendereihe sieht vor, dass jeweils drei Prominente dem vierten der Runde dessen "Wunschmenü" kredenzen und sich dafür bewerten lassen. Spannender, da verhält es sich im Fernsehen wie im richtigen Leben auch, ist im Zweifel das Tischgespräch zur Suppe.

Die Premierenrunde der neuen VOX-Show
Die Premierenrunde der neuen VOX-Show "Das Wunschmenü der Stars", von links: Sabrina Mockenhaupt, Laura Karasek, Gregor Meyle und Jimi Blue Ochsenknecht. (Bild: TVNOW / ITV Studios Germany)

Jimi Blue Ochsenknecht gibt zu: Der frühe Ruhm ist ihm "zu Kopf gestiegen"

So geschehen am Kochabend, der die Leibspeisen von Jimi Blue Ochsenknecht vorsah - dabei trat Laura Karasek beim Versuch, dem Schauspieler und Musiker Privates zu entlocken, gleich mal ins Fettnäpfchen: "Du warst ja wahrscheinlich so ein krasser Mädchenschwarm", spielte sie auf Jimi Blues Zeit als Teenie-Star an, der frotzelte lachend zurück: "Was heißt denn 'war'?" Gleichwohl gab der Sohn von Schauspielstar Uwe Ochsenknecht zu, dass ihm der frühe Ruhm "zu Kopf gestiegen" sei. Seinen ersten Film aus der rasend erfolgreichen "Wilde Kerle"-Kinofilmreihe habe er schließlich schon mit zehn Jahren gedreht, in dem Alter sei man fürs Abheben empfänglich.

Dabei betonte der 29-Jährige, eine bodenständige Erziehung genossen zu haben. "Ich habe sehr viel Glück gehabt, in meiner Familie aufwachsen zu dürfen. Ich weiß, dass nichts selbstverständlich ist." Vorhaltungen, er habe seinen Erfolg nur dem berühmten Nachnamen zu verdanken, hätten ihn "früher schon ein bisschen gekränkt", gab er zu, "weil die Leute nicht gesehen haben, wie wir erzogen wurden". Ochsenknecht: "Wir wurden sehr streng erzogen, gerade im materiellen Sinn. Gerade dadurch wollte ich es den Leuten und meinem Vater noch mehr beweisen, dass ich meine Chance auch nutze."

Lesen Sie auch: Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht verraten das Babygeschlecht

Schließlich kam die Sprache auf den Nachwuchs, der sich bei ihm und seiner Freundin Yeliz Koc (27) anbahnt. Die frühere Datingshow-Kandidatin, die berühmt wurde, als sie dem RTL-"Bachelor" eine Ohrfeige vor laufender Kamera verpasste, ist im sechsten Monat schwanger, aber gesundheitlich schwer mitgenommen.

"Sie hat eine seltene Schwangerschaftskrankheit, die haben zwei Prozent der Schwangeren weltweit", klärte Jimi Blue die Runde auf. Hyperemesis gravidarum heißt sie in der Fachliteratur, auch bekannt als "unstillbares Schwangerschaftserbrechen". Extreme Übelkeit, Erbrechen zwischen drei und 20 Mal am Tag, im schlimmsten Fall bis zum neunten Schwangerschaftsmonat, beschrieb Ochsenknecht den fassungslosen Zuhörern den Zustand. "Da hat sie sehr zu kämpfen, weil sie einfach nichts machen kann. Es ist natürlich sehr schade für sie."

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Realitystar Yeliz Koc plagt sich derzeit mit heftigen gesundheitlichen Begleiterscheinungen ihrer Schwangerschaft. (Bild: 2019 Tristar Media/Tristar Media)
Realitystar Yeliz Koc plagt sich derzeit mit heftigen gesundheitlichen Begleiterscheinungen ihrer Schwangerschaft. (Bild: 2019 Tristar Media/Tristar Media)

"Instagram, das moderne Tinder"

Laura Karaseks Wissenshunger war damit noch nicht gestellt. Wie sich die beiden kennengelernt haben, wollte die zweifache Mutter und Tochter des verstorbenen Literaturkritikers Hellmuth Karasek wissen. "Über Instagram, das moderne Tinder", kam die offene Antwort. Ochsenknecht: "Sie hat meiner Mutter geschrieben, ob der hübsche Sohn denn noch Single sei." Eine Woche nach dem ersten Kennenlernen sei man bereits gemeinsam in den Urlaub gefahren. "Zwei, drei Monate später sind wir zusammengezogen. Jetzt werden wir beide Eltern. Und jetzt kommt die Trennung ..." Das Letztere war natürlich als Witz zu verstehen.

Ernst wurde es - "leider", wie Sabrina Mockenhaupt feststellte - ganz am Ende. Zumindest ein bisschen. Die vergebenen Punkte für die jeweiligen Kochkünste wurden ausgezählt. Das Endergebnis in nackten Zahlen: Sabrina Mockenhaupt 22 Punkte, Laura Karasek 26 Punkte, Jimi Blue Ochsenknecht 29 Punkte und Gregor Meyle 30 Punkte. Der Musiker holte damit die Maximalausbeute und 10.000 Euro Gewinnsumme, natürlich für den guten Zweck.

In der zweiten Folge von "Das Wunschmenü der Stars - Alle unter einem Dach" (Sonntag, 6. Juni, 20.15 Uhr, VOX) bekochen und bewerten sich Autor Bastian Bielendorfer, Tänzerin Ekaterina Leonova, Schauspielerin Janine Kunze und Sportkommentator Frank Buschmann.

Im Video: Das sind die spannendsten Fakten zur VOX-Kochshow "Grill den Henssler"

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.