Josh Duhamel ergattert Rolle neben Renée Zellweger

·Lesedauer: 1 Min.
Josh Duhamel steht bald mit einer wahrhaftigen Oscarpreisträgerin vor der Kamera. (Bild: Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect)
Josh Duhamel steht bald mit einer wahrhaftigen Oscarpreisträgerin vor der Kamera. (Bild: Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect)

Oscarpreisträgerin Renée Zellweger (52, "Bridget Jones' Baby") steht bald für die NBC-Miniserie "The Thing About Pam" über einen realen Mordfall aus dem Jahr 2011 vor der Kamera, der im Nachgang schockierende Machenschaften aufdeckte. Als ihr Co-Star wurde nun Josh Duhamel (48, "So spielt das Leben") verpflichtet, wie das Branchenportal "Deadline" vermeldet.

Er spielt den Verteidiger eines verurteilten Mörders

Duhamel wird in der Serie den Anwalt Joel Schwartz verkörpern, der einen Mann namens Russ Faria verteidigt. Faria wurde zunächst des brutalen Mordes an seiner Frau Betsy schuldig gesprochen, Jahre später jedoch entlastet. "Judy"-Darstellerin Zellweger spielt ihrerseits die Versicherungsvertreterin Pam Hupp, deren diabolische Machenschaften durch den Prozess ans Tageslicht befördert wurden und die mittlerweile in den USA im Gefängnis sitzt. Die 52-jährige Zellweger agiert mit ihrer Firma Big Picture Co. bei dem Projekt auch als Co-Produzentin.

Josh Duhamel kehrt mit seiner Verpflichtung für "The Thing About Pam" erneut zu seinen Wurzeln beim US-Sender NBC zurück. Zwischen 2003 und 2008 hatte der Ex-Mann von Sängerin Fergie (46) in dessen Erfolgsserie "Las Vegas" in insgesamt 106 Episoden neben James Caan (81, "Misery") die Hauptrolle gespielt. 2018 war er zudem in der zehnteiligen True-Crime-Reihe "Unsolved" als polizeilicher Ermittler zu sehen, die ebenfalls unter dem NBCUniversal-Banner entstand.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.