Jubiläum des Zentral-Dombauvereins: Frank-Walter Steinmeier kommt nach Köln

Der Festakt findet am 24. Juni, ab 18 Uhr in der Kölner Philharmonie statt.

Zur Feier des 175-jährigen Bestehens des Kölner Männer-Gesang-Vereins (KMGV) sowie des Zentral-Dombauvereins in diesem Jahr hat sich Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit mit einem Grußwort angekündigt. „Wir sehen das als Wertschätzung unserer Arbeit und als offiziellen Höhepunkt der Jubiläums-Feierlichkeiten im Jahr 2017 an“, erläutert Michael  Hoffmann, Präsident des Zentral-Dombauvereins zu Köln am Mittwoch dem „Kölner Stadt-Anzeiger“.

Weitere Promis angekündigt

Neben dem Staatsoberhaupt als Ehrengast haben sich für den Festakt am 24. Juni, ab 18 Uhr in der Kölner Philharmonie auch Vertreter der Landesregierung, Oberbürgermeisterin Henriette Reker sowie weitere Prominente angekündigt – die Stadt hat den Vereinen die Philharmonie für die Veranstaltung zur Verfügung gestellt.

„Die Karten dafür sind allerdings schon so gut wie ausverkauft“, sagt Hoffmann.  Interessierte haben aber am 1. September sowie am 5. November auf dem Roncalliplatz am Dom die Möglichkeit, den KGMV mit rund 50 Musikern und 100 Sängern zu erleben. (ihi)...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen