Juncker: "Trump liebt mich"

Der scheidende Präsident der Europäischen Kommission Jean Claude Juncker meint, der US amerikanische Präsident Donald Trump bewundere ihn. Im Exklusivinterview mit Euronews sagte Juncker, wenn Trump ihn einen "brutaler Killer" nenne sei das als Lob für sein Verhandlungsgeschick gemeint.

Jean Claude Juncker:

"Ich habe das als Kompliment genommen, als er sagte, ich liebe Jean-Claude. Niemand in Europa sagt so etwas. Und ganz bestimmt nicht mein guter Freund Viktor Orban. Er sagte, ich sei ein zäher Verhandler. Während einer Pressekonferenz im Rosengarten sagte er: „Ich hätte Jean-Claude lieber als Verhandlungsführer für uns als für Europa.“ Eine Menge Komplimente."

Als Präsident hat Trump die EU in Handels-, Verteidigungs- und anderen Fragen deutlich kritisiert, was die Beziehungen zur EU – die sich sehr um die USA bemüht haben - erheblich belastet hat.

  • Eine Allgäuerin mit türkischen Wurzeln: Das ist die Neue bei "GZSZ"
    Nachrichten
    Teleschau

    Eine Allgäuerin mit türkischen Wurzeln: Das ist die Neue bei "GZSZ"

    Neuer Schwung beim RTL-Dauerbrenner: Ab Ende März stößt Vildan Cirpan in einer neuen Hauptrolle zum Cast von "GZSZ".

  • Rundfunkbeitrag: Die Murmeltier-Schonzeit ist vorbei
    Nachrichten
    ZEIT ONLINE

    Rundfunkbeitrag: Die Murmeltier-Schonzeit ist vorbei

    Der Rundfunkbeitrag soll ab 2021 auf 18,36 Euro monatlich steigen. Das Gejammer der Sender und das Gezeter ihrer Kritiker sind unerträglich. Drei Thesen zur Besserung

  • Nach Kritik an Klinik: Mutmaßliches Clan-Mitglied reist aus
    Nachrichten
    dpa

    Nach Kritik an Klinik: Mutmaßliches Clan-Mitglied reist aus

    Die Behandlung eines angeschossenen Mannes aus Montenegro hat die Medizinische Hochschule Hannover in Unruhe versetzt. Dutzende schwer bewaffnete Polizisten waren wegen des mutmaßlichen Clan-Mitglieds im Einsatz. Jetzt ist der Mann weg - doch die Kritik hält an.Die Behandlung eines angeschossenen Mannes aus Montenegro hat die Medizinische Hochschule Hannover in Unruhe versetzt. Dutzende schwer bewaffnete Polizisten waren wegen des mutmaßlichen Clan-Mitglieds im Einsatz. Jetzt ist der Mann weg - doch die Kritik halt an.

  • Coronavirus: Lage spitzt sich auch außerhalb Chinas zu
    Nachrichten
    dpa

    Coronavirus: Lage spitzt sich auch außerhalb Chinas zu

    Über Nacht haben sich die nachgewiesenen Infektionen mit dem Erreger Sars-CoV-2 in Südkorea erneut fast verdoppelt, Japan meldet ebenfalls steigende Zahlen. In China sind die Autoverkäufe eingebrochen. Und auch in Europa gibt es Sorge vor einer Ausbreitung des Virus.Über Nacht haben sich die nachgewiesenen Infektionen mit dem Erreger Sars-CoV-2 in Sudkorea erneut fast verdoppelt, Japan meldet ebenfalls steigende Zahlen. In China sind die Autoverkaufe eingebrochen. Und auch in Europa gibt es Sorge vor einer Ausbreitung des Virus.

  • Skandal!? Die größten "Tatort"-Aufreger aller Zeiten
    Teleschau

    Skandal!? Die größten "Tatort"-Aufreger aller Zeiten

    Protestkundgebungen vor dem Hauptstadtstudio; ein wütender Ministerpräsident; ein echter Terrorist, der aus Versehen ins Bild geriet - die Geschichte des "Tatorts" ist reich an Skandalen.

  • Palast verrät: Ab April sind Harry und Meghan keine Royals mehr
    Nachrichten
    spot on news

    Palast verrät: Ab April sind Harry und Meghan keine Royals mehr

    Vor sechs Wochen gaben Prinz Harry und Herzogin Meghan ihren royalen Rücktritt bekannt. Nun wurde der "Megxit" offiziell vom Palast besiegelt.

  • Älteres Ehepaar entsorgt versehentlich 8000 Euro in Altkleidercontainer
    Nachrichten
    AFP

    Älteres Ehepaar entsorgt versehentlich 8000 Euro in Altkleidercontainer

    In Baden-Württemberg hat ein älteres Ehepaar aus Versehen 8000 Euro in einen Altkleidercontainer geworfen.

  • Fünf Elektroautos im ADAC-Test: Wie schnell ist Schnellladen wirklich?
    Nachrichten
    motor1

    Fünf Elektroautos im ADAC-Test: Wie schnell ist Schnellladen wirklich?

    Audi e-tron, Mercedes EQC, Renault Zoe, Nissan Leaf und Opel Ampera-e

  • Erster Europäer an neuartigem Coronavirus in Italien gestorben
    Nachrichten
    AFP

    Erster Europäer an neuartigem Coronavirus in Italien gestorben

    In Italien ist der erste Europäer an dem neuartigen Coronavirus gestorben. Bei dem Opfer handele es sich um einen 78-jährigen Italiener, sagte Italiens Gesundheitsminister Roberto Speranza am Freitag. Im Kampf gegen die Ausbreitung des Virus zeigte sich die Weltgesundheitsorganisation WHO wegen neuer Infektionsherde in und außerhalb Chinas alarmiert. Südkorea meldete am Samstag einen rasanten Anstieg der Infektionsfälle.

  • Balljunge greift zu früh ein und muss nach Verwirrung getröstet werden
    Nachrichten
    Yahoo Nachrichten Deutschland

    Balljunge greift zu früh ein und muss nach Verwirrung getröstet werden

    Beim Spiel zwischen ManCity und West Ham griff ein Balljunge zu früh ein. Der Referee musste eingreifen - und der Junge getröstet werden.

  • Veronica Ferres und Lilly Krug: Eleganter Doppelauftritt bei der Berlinale-Eröffnung
    Nachrichten
    spot on news

    Veronica Ferres und Lilly Krug: Eleganter Doppelauftritt bei der Berlinale-Eröffnung

    Schauspielerin Veronica Ferres und Tochter Lilly Krug haben sich gemeinsam bei der Berlinale-Eröffnung auf dem roten Teppich gezeigt.

  • Kramp-Karrenbauer: Hanau zeigt Notwendigkeit von "Brandmauer" gegen AfD
    Nachrichten
    AFP

    Kramp-Karrenbauer: Hanau zeigt Notwendigkeit von "Brandmauer" gegen AfD

    Nach Ansicht von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer unterstreicht der mutmaßlich rechtsextrem motivierte Anschlag von Hanau die Notwendigkeit zur Abgrenzung ihrer Partei von der AfD. Die AfD dulde "Rechtsextreme" und "Nazis in ihren eigenen Reihen", kritisierte Kramp-Karrenbauer am Donnerstag bei einem Besuch in Paris. Die Gewalttat von Hanau habe gezeigt, wie wichtig die "Brandmauer" der CDU nach rechts sei.

  • Trump soll Assange für Begnadigung Deal angeboten haben
    Nachrichten
    dpa

    Trump soll Assange für Begnadigung Deal angeboten haben

    Hat der US-Präsident Julian Assange eine Begnadigung angeboten? Berichten zufolge soll ein ehemaliger US-Abgeordneter ein Angebot überbracht haben.

  • "Muslime nicht erwähnt" - Empörung und Angst nach Horror von Hanau
    Euronews Videos

    "Muslime nicht erwähnt" - Empörung und Angst nach Horror von Hanau

    Innenminister Horst Seehofer hat angekündigt die Sicherheit zu erhöhen - und er will stärker gegen Rechtsterrorismus vorgehen.View on euronews

  • Seehofer will in bestimmten Fällen zusätzliche Psychotests für Waffenbesitzer
    Nachrichten
    AFP

    Seehofer will in bestimmten Fällen zusätzliche Psychotests für Waffenbesitzer

    Nach dem offenbar rechtsradikalen Anschlag von Hanau plädiert Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) unter bestimmten Voraussetzungen für zusätzliche Psychotests für Inhaber eines Waffenscheins. Er brachte in der "Bild"-Zeitung vom Samstag "ein medizinisches Gutachten oder eine ärztliche Bestätigung" ins Gespräch. Es müsse gewährleistet sein, "dass da alles in Ordnung ist und die Verwirrung oder die Krankheit einer Person nicht zur Gefahr für die Allgemeinheit werden".

  • WHO alarmiert wegen sprunghafter Verbreitung von Coronavirus außerhalb Chinas
    Nachrichten
    AFP

    WHO alarmiert wegen sprunghafter Verbreitung von Coronavirus außerhalb Chinas

    Im Kampf gegen das neuartige Corona-Virus haben neue Infektionsherde in und außerhalb Chinas die Weltgesundheitsorganisation WHO alarmiert. WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus warnte am Freitag, das "Zeitfenster" zur Eindämmung der Epidemie schließe sich. Zuvor waren neue Infektionsherde sowohl aus China als auch aus mehreren anderen Ländern gemeldet worden. So starben im Iran bereits vier Menschen an der Lungenkrankheit Covid-19.

  • VW Tiguan R (2020) versteckt sein Facelift und zeigt vier Endrohre
    Nachrichten
    motor1

    VW Tiguan R (2020) versteckt sein Facelift und zeigt vier Endrohre

    Offenbar wird es endlich was mit dem superstarken SUV

  • Joaquin Phoenix trägt Kalb aus Schlachthof in die Freiheit
    Nachrichten
    dpa

    Joaquin Phoenix trägt Kalb aus Schlachthof in die Freiheit

    Joaquin Phoenix ist ein bekennender Tierschützer und hat für sein Engagement zuletzt viel Aufmerksamkeit bekommen. Einen Tag nach den Oscars war der Schauspieler wieder in einem Schlachthaus unterwegs.Joaquin Phoenix ist ein bekennender Tierschutzer und hat fur sein Engagement zuletzt viel Aufmerksamkeit bekommen. Einen Tag nach den Oscars war der Schauspieler wieder in einem Schlachthaus unterwegs.

  • Mercedes-AMG GT 73 Hybrid Erlkönig erwischt
    Nachrichten
    motor1

    Mercedes-AMG GT 73 Hybrid Erlkönig erwischt

    Vermutlich heißt er gar nicht "73", aber seine Kraft dürfte überwältigend sein

  • Ferrari F40 fängt Feuer in Monaco
    Nachrichten
    motor1

    Ferrari F40 fängt Feuer in Monaco

    Offenbar wurde niemand verletzt

  • Atze Schröder spendet 10.000 Bäume in Schleswig-Holstein
    Nachrichten
    dpa

    Atze Schröder spendet 10.000 Bäume in Schleswig-Holstein

    Der Comedian hält Wort: Wie er seinen 10.000 Fans bei einem Auftritt in Hamburg versprach, schenkt er jedem von ihnen einen Baum. In die Erde gepflanzt werden die Bäume im waldarmen Bundesland Schleswig-Holstein.Der Comedian halt Wort: Wie er seinen 10.000 Fans bei einem Auftritt in Hamburg versprach, schenkt er jedem von ihnen einen Baum. In die Erde gepflanzt werden die Baume im waldarmen Bundesland Schleswig-Holstein.

  • Thüringer Parteien basteln an einer Mini-Wahlperiode
    Nachrichten
    dpa

    Thüringer Parteien basteln an einer Mini-Wahlperiode

    Linke, SPD und Grünen streiten mit der CDU über einen passenden Zeitpunkt für eine Neuwahl des Parlaments. Die Vorstellungen liegen weit auseinander. Und das ist nicht das einzige Problem, das die Parteien in Thüringen lösen müssen.Linke, SPD und Grunen streiten mit der CDU uber einen passenden Zeitpunkt fur eine Neuwahl des Parlaments. Die Vorstellungen liegen weit auseinander. Und das ist nicht das einzige Problem, das die Parteien in Thuringen losen mussen.

  • Sie dreht in Thailand: Neuer Fernseh-Job für Cathy Hummels
    Nachrichten
    Teleschau

    Sie dreht in Thailand: Neuer Fernseh-Job für Cathy Hummels

    Die Moderatorin und Influencerin Cathy Hummels steht derzeit in Thailand für RTLZWEI vor der Kamera. Es ist ihr erstes Engagement für den Sender.

  • Seltsamer Mitfahrer: Passagier fotografiert Kakadu in der Münchener S-Bahn
    Nachrichten
    Yahoo Nachrichten Deutschland

    Seltsamer Mitfahrer: Passagier fotografiert Kakadu in der Münchener S-Bahn

    Schräge Vögel ist man als Pendler aus der S-Bahn gewöhnt. In München knipste ein Fahrgast jetzt aber ein ganz besonders schrilles Exemplar.

  • Lenovo macht Pläne für Ende des Windows-Absatzbooms
    Nachrichten
    dpa

    Lenovo macht Pläne für Ende des Windows-Absatzbooms

    Microsofts Windows 10 hat in der Branche für einen Boom gesorgt. Doch die Zeiten könnten langsam vorbei sein. Lenovo setzt deshalb verstärkt auf neue Marktsegmente.Microsofts Windows 10 hat in der Branche fur einen Boom gesorgt. Doch die Zeiten konnten langsam vorbei sein. Lenovo setzt deshalb verstarkt auf neue Marktsegmente.