Jürgen von der Lippe: Er will mit 69 Jahren YouTube-Star werden

Jürgen von der Lippe will bei Youtube durchstarten. (Bild: ddp Images)

Dagi Bee, Bibis Beauty Palace und die Lochis – sie gehören zu den erfolgreichsten YouTubern Deutschlands. Der Altersdurchschnitt der berühmten Internetstars liegt allerdings bei Anfang 20. Davon lässt sich der 69-jährige Kabarettist Jürgen von der Lippe nicht beeinflussen – auch er will bei YouTube durchstarten.

Grund für den neuen Berufszweig ist von der Lippes ehemalige WDR-Sendung „Was liest du?“, die 2010 vom Sender abgesetzt wurde. „Ich sehe nicht ein, dass es diese Sendung nicht mehr gibt. Das wunderbare Medium Buch muss überall, wo es geht, beworben werden“, sagte der Comedy-Star gegenüber „Bild“.

In „Was liest du?“ stellte Jürgen von der Lippe mit berühmten Gästen verschiedene Bücher vor. (Bild: ddp Images)

Deswegen geht er ab sofort mit seiner neuen YouTube-Show „Lippes Leselust“ an den Start – darin wird er zusammen mit Kollege Jochen Malmsheimer aus Büchern von Autoren wie Tilman Spengler und Harald Martenstein vorlesen. Die Kosten für die Produktion finanzierte der Entertainer sogar aus eigener Tasche vor. „Die einen kaufen sich einen Oldtimer, ich mache eben so was“, sagt er.

Ob Lippes Lese-Channel mit dem Beauty- und Lifestyle-Angebot von jüngeren Internetstars mithalten kann, ist dem Kabarettisten nicht wichtig. Er hat eine ganz andere Agenda: „Mein Anspruch ist es nicht, der Jugend hinterherzuhecheln. Ich möchte aus dem Jugendheim Youtube ein Mehrgenerationenhaus machen.“ Sein erster Clip wurde in 24 Stunden immerhin fast 1000 Mal geklickt.

Merken

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen