Justin Bieber plant neue Single, neues Album und eine Tour

(elm/spot)
Justin Bieber hat sich für 2020 viel vorgenommen (Bild: DFree / Shutterstock)

Neue Single, neues Album, neue Tour, neue Doku - Justin Bieber (25) hat sich für 2020 viel vorgenommen. Das kündigte der Kanadier in einem Promo-Video an.

Vier Jahre ist es her, dass der Pop-Superstar sein letztes Album "Purpose" veröffentlicht hat. Seitdem distanzierte er sich zuletzt vom Musikmachen. Im März berichtete "Entertainment Weekly" darüber, dass er eine Pause brauche, um "tief verwurzelte Probleme" zu lösen.

45 Konzerte in vier Monaten

Diese Probleme scheinen nun gelöst zu sein, dementsprechend äußert sich Bieber im Promo-Video: "Es fühlt sich anders als frühere Alben an, einfach deshalb, wo ich gerade in meinem Leben stehe." Das Pensum, das er sich für seine Nordamerika-Tour vorgenommen hat, ist stattlich: Zwischen Mai und September 2020 wird er 45 Konzerte spielen.

Die neue Single "Yummy" wird am 3. Januar veröffentlicht, der Titel des Albums ist noch geheim. Außerdem startet ab 31. Dezember 2019 eine Dokuserie auf YouTube über den 25-jährigen Kanadier.