Justin Timberlake bietet Tom Brady seine Hilfe beim Super Bowl an

(wag/spot)
·Lesedauer: 1 Min.

Football-Ikone Tom Brady (43) steht am Sonntag (7. Februar) zum insgesamt zehnten Mal im Endspiel der US-amerikanischen Profiliga NFL.

Justin Timberlake (l.) stand schon gemeinsam mit Tom Brady auf dem Rasen. (Bild: [M] Kathy Hutchins / Shutterstock.com / Everett Collection)
Justin Timberlake (l.) stand schon gemeinsam mit Tom Brady auf dem Rasen. (Bild: [M] Kathy Hutchins / Shutterstock.com / Everett Collection)

Beim Super Bowl treten seine Tampa Bay Buccaneers gegen den Titelverteidiger Kansas City Chiefs an. Unterstützung bekommt der Quarterback nicht nur von Ehefrau Gisele Bündchen (40), sondern auch von Justin Timberlake (40, "Mirrors"). Der Sänger bot seinem Kumpel sogar seine Hilfe auf dem Rasen an.

Super Bowl: Das muss man über das Mega-Sportevent wissen

"Lass es mich wissen, falls du mich diese Woche in Tampa brauchst", schrieb Timberlake auf der Social-Media-Plattform Instagram. "Ich bin bereit." Dazu postete er ein altes Video, in dem Brady ihm einen Pass zuwirft, den der Musiker gekonnt auffängt.

Tom Brady winkt der siebte Super-Bowl-Triumph

In seinem Post gratulierte der 40-Jährige Brady auch zu seinem geschichtsträchtigen Finaleinzug. Der 43-jährige Sportstar, der aktuell seine erste Saison in Tampa Bay spielt, nachdem er zuvor 20 Jahre für die New England Patriots auf dem Platz stand, ist der erste Starting-Quarterback, der bereits sechs Super Bowls für sich entscheiden konnte. Nachdem sein Team die Green Bay Packers mit 31:26 bezwang, winkt ihm nun der siebte Sieg.

VIDEO: Super Bowl: Pinguine im Football-Fieber