Juweliere und Handyshops - Prozessauftakt: Vorbestrafter Schmuckdieb schweigt vor Gericht

jot

30-Jähriger suchte mit Komplizen Juweliere und Handyshops heim. Der erste Prozesstag.

Giorgi Z. (30) ist für die Justiz kein Unbekannter. Im Gegenteil. Er kann einige Vorverurteilungen vorweisen und als man ihn im Juli des vergangenen Jahres aufgrund eines internationalen Haftbefehls in Schweden festsetzt, kam er nach der Auslieferung nach Bayern nicht etwa in Untersuchungshaft, sondern durfte in anderer Sache gleich mal eine Haftstrafe antreten.

Fast überflüssig, ihn gemäß Strafprozessordnung über sein Recht zu schweigen aufzuklären.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen