Kängurus boxen, Quallen brennen

Zwei Kängurus tauschten schwere Schläge und Tritte aus, als sie sich in einen Kampf verwickelten, der am Freitag auf Video festgehalten wurde.

Das Filmmaterial und die Standbilder, die Matt Astolfi in den sozialen Medien gepostet hat, zeigen die Kängurus auf einem Kamm außerhalb der australischen Hauptstadt Canberra.

Und ein weiteres Naturereignis, weit weg von Australien, im Libanon:

Hunderte von Quallen wurden an einem Strand in Beirut angespült. Wissenschaftler warnen davor, dass wachsende Quallenpopulationen im Mittelmeer, teilweise verursacht durch den Klimawandel, eine Bedrohung für lokale Ökosysteme und Volkswirtschaften darstellen. Die invasive Quallenart "Rhopilema Nomadica" gelangt seit den 1970er Jahren durch den Suezkanal ins Mittelmeer.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.