Köln-Besuch: Kanzlerin Angela Merkel kommt zum 1. FC Köln

Die CDU-Politikerin wird das Spiel gegen Eintracht Frankfurt verfolgen.

Prominenter Besuch beim 1. FC Köln: Bundeskanzlerin Angela Merkel wird nach Informationen des „Kölner Stadt-Anzeiger“ am 4. April im Rhein-Energie-Stadion das Bundesligaspiel gegen Eintracht Frankfurt verfolgen.

Wie zu erfahren war, ist die Kanzlerin an jenem Dienstag in der Stadt, um ein Flüchtlingsprojekt vorzustellen. Vor einem halben Jahr war FC-Geschäftsführer Alexander Wehrle auf Einladung des Bundeskanzleramts in Berlin bei einem Treffen der Integrationsinitiative „wir-zusammen“ – ein Netzwerk deutscher Unternehmen, die Flüchtlingen den Zugang zum Arbeitsmarkt ermöglichen wollen. Der Klub ist Mitglied der Initiative. (ts)...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta