Kölner Zoo freut sich über Nachwuchs bei Trampeltieren

Der Kölner Zoo freut sich über Nachwuchs bei den Trampeltieren. Das kürzlich geborene Trampeltierbaby erkundet bereits munter die Anlage, wie der Tierpark mitteilte. (MOHAMED EL-SHAHED)
Der Kölner Zoo freut sich über Nachwuchs bei den Trampeltieren. Das kürzlich geborene Trampeltierbaby erkundet bereits munter die Anlage, wie der Tierpark mitteilte. (MOHAMED EL-SHAHED)

Der Kölner Zoo freut sich über Nachwuchs bei den Trampeltieren. Das kürzlich geborene Trampeltierbaby erkunde bereits munter die Anlage, teilte der Tierpark am Mittwoch mit. Der kleine Hengst weise zudem eine ungewöhnlich helle Fellfärbung auf, hieß es in der Mitteilung weiter.

Trampeltiere kommen kaum noch in der Wildnis vor und sind vom Aussterben bedroht. In der freien Natur leben laut der Weltnaturschutzunion nur noch rund 950 Exemplare der Kamelart in China und in der Mongolei. Deshalb steht das wilde Trampeltier (Camelus ferus) auf der Roten Liste gefährdeter Arten.

tbh/cfm