König von Down Under - Charles‘ Proklamation in Australien vorgelesen

König Charles III. wurde am Sonntag in einer Zeremonie in der australischen Hauptstadt Canberra offiziell zum Monarchen von Australien ausgerufen. Australiens Generalgouverneur David Hurley las die Proklamation im Parlament vor. Am Ende der Zeremonie wurden Salutschüsse abgefeuert.

Charles ist nun auch das Staatsoberhaupt von Australien, das zum Commonwealth der ehemaligen britischen Kolonien gehört. Ähnliche Zeremonien werden in anderen Teilen von Australien stattfinden.

Charles‘ Proklamation zum König fand am Samstag in London statt. Dort las ein Offizieller die Proklamation vom Balkon des St. James-Palast in London vor. Auch in anderen Teilen des Vereinigten Königreichs wurde die Proklamation laut vorgelesen.