Königin Camilla: Süchtig nach Wetter-Apps!

Königin Camilla credit:Bang Showbiz
Königin Camilla credit:Bang Showbiz

Königin Camilla ist besessen von Wettervorhersagen.

Die 76-jährige Ehefrau von König Charles wird in ihrer Familie laut eigener Aussage des Öfteren zum Gespött, weil sie nicht genug von verschiedenen Wetter-Apps bekommen kann. Das verriet Camilla in einem Gespräch mit der Kinderbuchautorin Francesca Simon bei einer Literaturveranstaltung auf dem Gelände des royalen Wohnsitzes Clarence House am Dienstag (9. Juli). Laut Berichten der Zeitung ‚Daily Telegraph‘ gab Simon später über die Konversation mit der Königin preis: „Wir lachten über unsere gemeinsame Liebe zu Wetter-Apps. Sie bemerkte, dass es in Frankreich, wo ich heute hinreisen sollte, gerade regnet und ich sagte: ‚Ja, ich weiß.‘ Sie verriet, dass alle sie deswegen auslachen, weil ich auch immer das Wetter an verschiedenen Orten der Welt beobachte und sie dasselbe tut. Wir amüsierten uns also über unsere gemeinsame Leidenschaft.“

Die ‚Horrid Henry‘-Autorin bedankte sich außerdem für Camillas großzügige Unterstützung zum 30-jährigen Jubiläum des britischen ‚National Literacy Trust‘. „Sie kommt vorbei und bezeugt ihre Leidenschaft zum Lesen, die sehr ernst gemeint ist. Es ist schön, diese Art von Engagement zu haben, weil es nicht nur oberflächlich ist“, erklärte Simon.