Königin Máxima strahlt von Kopf bis Fuß in Pink

·Lesedauer: 1 Min.
Königin Máxima der Niederlande von oben bis unten in Pink. (Bild: imago images/PPE)
Königin Máxima der Niederlande von oben bis unten in Pink. (Bild: imago images/PPE)

Von Kopf bis Fuß in Pink gehüllt hat Máxima, Königin der Niederlande (50), die Kinder-Biennale des Groninger Museums im Norden des Landes eröffnet. Die 50-Jährige trug zu dem Event eine Wide-Leg-Hose mit farblich passender, luftiger Bluse. Ihren Kopf bedeckte ein großer, sommerlicher Bast-Hut, an den Ohren funkelten Diamanten als Blumenköpfe, die Füße bekleideten hohe Pumps. Alles im leuchtenden Fuchsia - sogar Schal und Clutch passten sich dem monochromen Outfit an.

Und damit nicht genug: Die Königin trug außerdem ein Armband, eine Uhr, einen auffälligen großen Ring und eine dreigliedrige Perlenkette. Auch mit dem Make-up hielt sie sich nicht zurück: Schwarzer Eyeliner und viel Mascara betonten ihre Augen, während auf den Lippen - natürlich - Pink thronte. Offensichtlich machte das Outfit auch ihr selbst gute Laune: Auf Fotos ist zu sehen, wie die Königin bei dem Museumsbesuch strahlt und lacht.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.