Kabelfehler: Teile von Rondorf lahm gelegt – Stromausfall behoben

In einigen Straßen in Köln-Rondorf gab es am Donnerstagmorgen keinen Strom.

In Teilen von Köln-Rondorf war am Donnerstagmorgen der Strom ausgefallen. Zwischen 8.40 Uhr und 9.40 Uhr waren Teile des Stadtteils lahm gelegt. Die Störung wurde nun behoben. 

Nach Auskunft des Kölner Energieversorgers Rheinergie wurde bei Tiefbau-Arbeiten ein Kabel in der Station in Höningen beschädigt. (lis)...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen