Kaiser Chiefs haben neue Musik mit Nile Rodgers aufgenommen

·Lesedauer: 1 Min.
Kaiser Chiefs credit:Bang Showbiz
Kaiser Chiefs credit:Bang Showbiz

Die Kaiser Chiefs haben angekündigt, dass sie neue Musik mit Nile Rodgers aufgenommen haben.

Die 'I Predict A Riot'-Hitmacher haben hart an ihrem achten Album gearbeitet und Frontmann Ricky Wilson hat neue Songs mit der Chic-Legende geschrieben, obwohl er zugegeben hat, dass die Fans ihre neue Musik in diesem Jahr wahrscheinlich nicht mehr hören werden.

In einem Interview mit 'BANG Showbiz' erklärte Wilson: "Es gibt immer ein Album am Horizont, wir müssen nur herausfinden, wie weit dieser Horizont reicht. Ich weiß nicht wann, wir haben viel Material, waren gerade letzte Woche mit Nile Rodgers im Studio und haben mit ihm Sachen geschrieben. Sie werden wahrscheinlich etwas von diesen Sessions im Frühjahr hören." Wenn es darum geht, Inspiration für neue Musik zu finden, gibt der 43-jährige Star zu, dass ihm seine Ideen oftmals im Traum einfallen und er sich mitten in der Nacht aus dem Bett schleicht, um seine Frau Grace nicht aufzuwecken. "Ich muss mich mitten in der Nacht mit einer Idee im Kopf davonschleichen und es im Badezimmer aufnehmen. Ich darf das nicht mehr im Bett machen, weil es sonst Grace aufweckt...", so Ricky weiter.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.