Kalenderblatt 2021: 3. Oktober

·Lesedauer: 2 Min.

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. Oktober 2021:

39. Kalenderwoche, 276. Tag des Jahres

Noch 89 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Waage

Namenstag: Ewald, Ludgar

HISTORISCHE DATEN

2018 - Der Astronaut Alexander Gerst übernimmt als erster Deutscher das Kommando auf der Internationalen Raumstation ISS. Er war am 6. Juni ins All gestartet.

2011 - Die Sozialdemokratin Helle Thorning-Schmidt übernimmt als erste Frau in Dänemark das Amt der Regierungschefin. Nach der Vorstellung des neuen Mitte-Links-Kabinetts bei Königin Margrethe kündigt die Sozialdemokratin in ihrem Regierungsprogramm deutliche Erleichterungen bei den Zuzugs- und Aufenthaltsregeln für Ausländer an.

2001 - Die Aktien der Deutschen Bank werden erstmals an der New Yorker Börse gehandelt. Sie starten mit einem Kurs von 52,70 Dollar.

1996 - Der polnischen Lyrikerin Wislawa Szymborska wird der Literatur-Nobelpreis zugesprochen. Ihre Gedichte sind in viele Sprachen, sogar ins Arabische und Chinesische, übersetzt.

1990 - Die DDR tritt der Bundesrepublik bei. Damit ist die Wiedervereinigung des geteilten Deutschlands rechtlich vollzogen. Der Tag wird fortan als «Tag der Deutschen Einheit» gefeiert.

1986 - Die Kunsthalle Emden wird eröffnet. Die Kunsthalle wird durch das Mäzenatentum von Henri Nannen und seiner Ehefrau Eske ermöglicht.

1926 - In Wien treffen sich Vertreter von 28 Staaten zum Ersten Paneuropa-Kongress (bis 6. Oktober). Nach dem Kongress folgt die Gründung von Büros in zahlreichen europäischen Staaten und in den USA.

1866 - Der Friede von Wien beendet den Krieg zwischen Österreich und Italien, der im Juni 1866 begonnen hatte. Italien erhält Venetien. Österreich erkennt das Königreich Italien offiziell an.

1848 - In Mainz beginnt der erste deutsche Katholikentag. Er wurde von katholischen Laien organisiert.

GEBURTSTAGE

1981 - Leïla Slimani (40), französisch-marokkanische Schriftstellerin (Roman «Das Land der anderen»)

1971 - Kevin Richardson (50), amerikanischer Popsänger, Mitglied der amerikanischen Boygroup Backstreet Boys («As long as you love me»)

1951 - Hannes Bongartz (70), deutscher Fußballtrainer, 1. FC Kaiserslautern 1985-88

1941 - Chubby Checker (80), amerikanischer Rock'n'Roll-Sänger («Let's Twist Again»)

1936 - Steve Reich (85), amerikanischer Komponist, Vertreter der «Minimal Music»

TODESTAGE

2014 - Peer Augustinski, deutscher Schauspieler (Fernsehen: «Klimbim», «Mann o Mann»), Synchronsprecher von Robin Williams, geb. 1940

1981 - Walter Mehring, deutscher Schriftsteller («Der Kaufmann von Berlin»), Mitarbeiter der Berliner Kabarett-Bühnen «Schall und Rauch» und «Wilde Bühne», geb. 1896

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.