Kameramann Michael Ballhaus im Alter von 81 Jahren gestorben

Der große deutsche Kameramann Michael Ballhaus ist tot. Nach kurzer Krankheit sei Ballhaus im Alter von 81 Jahren friedlich in seiner Berliner Wohnung gestorben, teilte sein Verlag DVA am Mittwoch mit. Ballhaus erhielt für seine Arbeit zahlreiche Auszeichnungen und war einer der weltweit renommiertesten Kameramänner. Er drehte unter anderem Filme mit Rainer Werner Fassbender und Volker Schlöndorff, bevor er in den USA erfolgreich war.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen