Kampf ums Wasser zwischen Erdbeeren und Nationalpark im Süden Spaniens

Am 19. Juni soll in Andalusien darüber abgestimmt werden, ob die Erdbeeren weiter zum Nachteil des Nationalparks bewässert werden dürfen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.