Kardinal Marx will Bischofsamt niederlegen

Der Münchner Reinhard Kardinal Marx hat Papst Franziskus um die Entbindung von seinem Bischofsamt gebeten. Der frühere Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz erklärte zur Begründung, die katholische Kirche sei an einem "toten Punkt" angekommen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.