"Katarischer Fluch" - Auch Frankreichs Star Benzema fliegt nach Hause

Frankreich bleibt in Katar das Verletzungspech treu: Nach dem Leipziger Christopher Nkunku musste am Samstag auch der frisch gekrönte Weltfußballer Karim Benzema verletzungsbedingt die Segel streichen. Es war wohl die letzte WM-Chance des Stürmers, der am Tag nach dem WM-Finale 35 Jahre alt wird.