Katy Perry als Lady in Red auf dem "Vogue"-Cover

Katy Perry ziert das Mai-Cover der US-"Vogue"

Sängerin Katy Perry (32, "Chained To The Rhythm") hat zum zweiten Mal den Sprung auf das Cover der US-Ausgabe der "Vogue" geschafft. Darauf trägt sie ein futuristisch anmutendes Kleid in kräftigem Rot und darüber einen Mantel mit Raffungen am Innenfutter. Beide Teile stammen vom japanischen Modelabel Comme des Garçons. Perrys Haare strahlen in Platinblond, während die Augenbrauen dunkel gehalten sind. Das Make-up der 32-Jährigen sieht frisch und natürlich aus: Neben braunem Lidschatten kamen rosa Rouge und ein passend darauf abgestimmter Lippenstift zum Einsatz.

Perry, die für ihren verspielten Style bekannt ist, möchte sich allmählich von ihrem süßen Image lösen, wie sie der Modezeitschrift im Interview verriet: "In letzter Zeit mag ich es mehr androgyn und architektonisch. Ich bin froh, mich gerade anders zu interpretieren". Das erklärt wohl auch ihre radikale, neue Kurzhaarfrisur. Und wenn sie mal keine Lust habe, sich herauszuputzen, schlüpft die "Roar"-Sängerin am liebsten in schwarz-weiße Trainingsanzüge von Adidas und Stan-Smith-Sneaker.

Foto(s): instagram.com/voguemagazine

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen