Kaufrausch in München - 513 Euro am Tag: Chinesische Touristen im Shopping-Wahn

az

Chinesische Touristen sind in München besonders spendabel: Sie geben während ihres Aufenthalts durchschnittlich 513 Euro aus - überwiegend für Lebensmittel, wie eine neue Studie zeigt.

München - Durchschnittlich 513 Euro gibt jeder chinesische Tourist während seines Urlaubs in der bayrischen Landeshauptstadt aus. Das zeigt eine neue Studie des bayrischen Handelsverbandes, dessen Mitarbeiter im vergangenen Sommer in der Innenstadt 153 Touristen aus China befragten. Diese waren unterwegs auf der Kaufinger- und Neuhauserstraße sowie am Marienplatz.

Die Touristen aus Fernost gaben an, im Schnitt etwa zwei bis drei Tage in München zu bleiben.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen