Kein Öl mehr? So kam ein Bierbrauer trotzdem ans Frittierfett

Wegen des Kriegs in der Ukraine ist Öl derzeit ein rares Gut. Darunter hat auch ein Münchner Bierbrauer gelitten - bis ihm eine geniale Idee kam!

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.