Keine Hinweise auf Straftat nach Feuertod von Obdachlosem in Hessen

Nach dem Feuertod eines Obdachlosen im hessischen Groß-Gerau haben die Ermittler bislang keine Hinweise auf eine Straftat. "Derzeit kann ein tragisches Unfallgeschehen nicht ausgeschlossen werden", teilten Staatsanwaltschaft und Polizei in Darmstadt am Samstag mit. Die Ermittlungen dauern demnach an, mit einem abschließenden Ergebnis sei nicht vor Ende nächster Woche zu rechnen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen