Keine Strafe für Regenbogenbinde von Manuel Neuer

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) wird für die Regenbogen-Kapitänsbinde von Nationalmannschaftstorhüter Manuel Neuer nicht bestraft. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat ihre Überprüfung laut DFB-Mitteilung eingestellt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.