Keinen grünen Daumen? Diese unechten Pflanzen wirken total naturgetreu

·Lesedauer: 3 Min.

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn du einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigst, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

(Bild: Ikea)
Grünpflanzen sind richtig in. (Bild: Ikea)

Du hast keinen grünen Daumen? Kein Problem, denn bei Ikea findet man viele künstliche Pflanzen, die richtig echt aussehen, kein Gießen nötig.

Pflanzen in der Wohnung zu dekorieren liegt total im Trend, denn es bringt eine gewissen Frische und Naturverbundenheit in die eigenen vier Wände. Doch was, wenn man es einfach nicht schafft, eine echte Pflanze am Leben zu halten? Dann kann man einfach zur unechten Variante greifen. 

Damit dein unechtes tropisches Paradis aber nicht billig und fake aussieht, solltest du beim Kauf einiges beachten: Dunkle Pflanzen sehen meist echter aus, da die Sonne unrealistisch durch hellere Blätter aus Stoff scheint. Deswegen ist auch zu empfehlen, sie nicht in die direkte Sonne zu stellen, da Blüten und Co. sonst schnell ausbleichen. Außerdem sollte man seine unechten Pflanzen in einem schönen Topf drapieren, um für einen realistischen Look zu sorgen.

Dieser Pflanzen-Trend ist für jeden geeignet - auch für alle ohne grünen Daumen

Und auch wenn man die Pflanzen zwar nicht gießen, oder trockene Blätter abtrennen muss, sollte man die grüne Dekoration dennoch ab und zu abstauben. So bleibt die Farbe der Pflanze erhalten und sieht hochwertig und natürlich aus. 

Auf Ikea.de findet man eine riesige Auswahl an tollen Pflanzen, die optisch total naturgetreu wirken. Wir haben dir unsere Favoriten zusammengesucht, die sowohl in der Wohnung, als auch auf dem Balkon optische einiges hermachen und besonders echt aussehen. 

Diese schicke hängende Zimmerpflanze sorgt in deiner Wohnung sofort für einen gemütlichen Look. Egal ob im Bad, am Fenster oder auf dem Bücherregal, die dunklen kleinen Blätter sind ein richtiger Hingucker. Diese Fake-Pflanze sieht zwar auch einzeln ziemlich cool aus, kommt aber erst so richtig zur Geltung, wenn man mehrere nebeneinander kombiniert, oder sie sogar in einem großen Topf gemeinsam dekoriert. Desto üppiger du den Topf füllst, desto hochwertiger wirkt es. Und bei dem reduzierten Preis kann man sich auch guten Gewissens gleich zwei oder drei schnappen.

Bei diesem künstlichen Balsamapfel mussten wir zweimal hinschauen, um zu sehen, dass es sich hierbei tatsächlich um eine unechte Pflanze handelt. Da der echte Balsamapfel ebenfalls dicke Blätter hat, die etwas nach Plastik aussehen, eignet sich diese Art besonders gut als unechte Variante. Die 12 Zentimeter Pflanze wirkt in einem schönen Topf besonders schick und kann auch auf dem Balkon gestylt werden. 

Es muss nicht immer echt sein: Dieser Baum ist aus Lego-Steinen

Wenn du ein Centerpiece für deine Wohnung suchst, das ein richtiger Hingucker ist, dann könnte dieser unechte Ficus-Baum das richtige für dich sein. Mit seiner Höhe von 170 Zentimetern fällt er direkt ins Auge und sorgt für einen modernen Natur-Look in der Wohnung. Die Blätter sind unterschiedlich gefärbt, wodurch diese Variante trotz der Größe immer noch sehr echt aussieht. Ein hoher Topf macht den Look perfekt und sorgt auch dafür, dass der Stammansatz, der nicht allzu real wirkt, verdeckt ist. 

VIDEO: Für diese 10 Zimmerpflanzen brauchst du keinen grünen Daumen