KfW-Chef Bräunig rechnet mit bis zu 100.000 Hilfsanträgen in Corona-Krise

Die staatliche Förderbank KfW stellt sich auf einen Ansturm auf die Corona-Kredite ein. Er rechne mit bis zu 100.000 Anträgen, sagte Vorstandschef Günther Bräunig dem "Handelsblatt" vom Freitag. Welches Kreditvolumen die Unternehmen dabei insgesamt abrufen, wagt er nicht zu prognostizieren: "Es gibt einfach keinen Präzedenzfall."