Kiew und Vororte unter schwerem Beschuss - Putin droht mit "Vernichtungsmitteln"

Russland werde mit eigenen Vernichtungsmitteln, von denen man genug habe, auf eventuelle Lieferungen von Langstreckenwaffen durch den Westen reagieren.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.