"Wir Kinder vom Bahnhof Zoo": Erster Trailer der Amazon-Neuauflage

1981 sorgte die Verfilmung der Biografie "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" international für Aufsehen. Das Buch und auch der Film erzählten schonungslos vom Leben drogenabhängiger Jugendlicher, im Mittelpunkt stand die Geschichte von Christiane Felscherinow, die in den 1970-ern als 14-Jährige beginnt, als Prostituierte zu arbeiten, um ihre Drogensucht zu finanzieren. Nun wagt sich Amazon an eine Neuauflage.