"Kinder der Schande" verklagen Belgien

Fünf Frauen werfen Belgien Verbrechen gegen die Menschlichkeit während der Kolonialzeit in der heutigen Demokratischen Republik Kongo vor. Sie und tausende andere Kinder wurden von ihren Müttern getrennt und in christliche Waisenhäuser gebracht.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.