Kipping: Türken haben Wahl zwischen Diktatur und Demokratie

Zum Start der Stimmabgabe im Ausland für das umstrittene türkische Verfassungsreferendum hat die Chefin der Linkspartei, Katja Kipping, vor einem Ja bei der Abstimmung gewarnt. Ein Nein sei eine Wendung "gegen die Errichtung einer Diktatur", ein Ja stehe "für die Demokratie, für die verfolgte Opposition und damit auch für Europa", sagte Kipping am Montag der Nachrichtenagentur AFP.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen