Kleine Mönche ganz groß

In der südkoreanischen Hauptstadt Seoul besuchen junge Bürger den Jogye Tempel. Sie warden dort zwei Wochen lang in den buddhistischen Lehren unterrichtet - sie bleiben bis zu Buddhas Geburtstag am 3. Mai.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen