Die Klinik-Gründer von der Veddel: Projekt wird mit „Stadtteilpreis” ausgezeichnet

Arme Menschen leben in Hamburg durchschnittlich zehn Jahre kürzer als reiche.

Die bittere Wahrheit ist: Arme Menschen leben in Hamburg durchschnittlich zehn Jahre kürzer als reiche. Ein Beispiel: die Veddel, wo es bislang keine ausreichende medizinische Versorgung gab. Jetzt wurde dort die „Poliklinik Veddel“ gegründet. MOPO und PSD Bank Nord zeichnen dieses einzigartige Projekt jetzt mit dem „Stadtteilpreis“ aus. 

Wer die „Poliklinik Veddel“ betritt, landet sofort im Herzstück des neuen Stadtteilgesundheitszentrums: ein offener Raum mit Sofa in Pink und bunt zusammengewürfelten Stühlen. Er ist mehr als nur ein Wartezimmer, denn hier sind nicht nur Menschen anzutreffen,...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen