Im Kokain-Rausch am Steuer: Hamburger Polizei stoppt Autofahrerin (29)

Sie fuhr zugedröhnt durch Hamburg. Die Polizei hat am Freitagabend in Wilhelmsburg ein Auto gestoppt, das den Beamten einen Beinaheunfall aufgefallen war. Wie die Polizei mitteilte, geschah der Vorfall gegen 19.15 Uhr an der Georg-Wilhelm-Straße. Hier entdeckte eine Streife...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo