Kollege teilt Platz - Fischer-Vroni doch auf der Auer Dult

Jasmin Menrad

Wirt Hans Stadtmüller hatte die Bewerbung zu spät eingereicht. Durch einen Trick verkauft er jetzt doch Steckerlfisch.

Au - Geknickt war Hans Stadtmüller und ordentlich geärgert hat er sich, dass er wegen einem Versehen heuer nicht bei der Dult dabei sein wird. In mehreren Gesprächen mit der Abendzeitung hatte er angekündigt, eine Lösung zu finden, wie er’s doch noch mit seinem Steckerlfisch auf die Dult schafft. Dran geglaubt hatte er wohl selbst nicht mehr, fängt die Maidult doch bereits diesen Samstag an. Bis ein alter Freund mit seiner Hühnerbraterei ihn zu sich in den Biergarten einlud.

Was passiert war: Seit vierzig Jahren ist die Familie Stadtmüller schon auf der Dult. Jedes Jahr reicht Hans Stadtmüller die Bewerbung für die Wiesn und die Dult zusammen ein.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen