Kommentar "General-Anzeiger": Kritik von und an von der Leyen

Der Bonner "General-Anzeiger" schreibt zur Bundeswehr-Kritik durch Verteidigungsministerin von der Leyen:

"Von der Leyen kann sich nicht aus der Verantwortung stehlen. Sie ist die Inhaberin der Befehls- und Kommandogewalt, sie muss sicherstellen, dass Missstände und Fehlverhalten nach oben gemeldet werden, sie (und die militärische Führung) steht Kraft ihres Amtes dafür gerade, dass das Prinzip der Inneren Führung auch gelebt wird. Dazu braucht es eigene innere Führung der Ministerin und keine inszenierten Bilder, die sie in entschlossener Pose zeigen."

(folgt drei)

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen