Kommentar "La Croix": Debatte um EU-Migrationskommissar

Die katholische Tageszeitung "La Croix" kommentiert die Debatte um die Bezeichnung "Schutz unseres europäischen Lebensstils" für das Migrationsressort in der neuen EU-Kommission unter Ursula von der Leyen:

"Abgeordnete des linken Lagers im Europaparlament und Flüchtlings-Hilfsorganisationen regen sich über die Bezeichnung auf. Sie sehen darin ein Zugeständnis an die Rechtspopulisten. Der Name scheint in der Tat unangebracht. Er wirkt defensiv und suggeriert, dass auf dem europäischen Kontinent ein einzigartiger, einheitlicher und unveränderlicher Lebensstil herrscht."