Kommentar "La République des Pyrénées": Trump

Die Zeitung "La République des Pyrénées" aus dem südwestfranzösischen Pau kommentiert die außenpolitischen Kehrtwenden von US-Präsident Donald Trump:

"Donald Trump ist nicht nur unberechenbar. Er ist ein Präsident, der sein Fähnchen nach dem Wind dreht. Seine Entscheidung, Marschflugkörper auf Syrien abzufeuern, stand im Widerspruch zu seinen früheren isolationistischen Aussagen. Und binnen 24 Stunden hat er weitere Kehrtwenden vollzogen (...). Man stellt sich gar die Frage, ob er im Kontakt mit der Macht nicht dabei ist, sich zu normalisieren. (...) Manche US-Spezialisten vermuten, dass Trumps Minister, die andere Ansichten vertreten als ihr Präsident, jetzt einen stärkeren Einfluss auf ihn ausüben. Sollte das stimmen, wäre es eine gute Nachricht."

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen