Kommentar "Märkische Oderzeitung": Organspende

Die "Märkische Oderzeitung" kommentiert die Bundestagsabstimmung zur Reform der Organspende:

"Schon in den Wochen vor der Abstimmung hat sich gezeigt, die Organspende ist ein Thema, das auch das ganze Land bewegt. Es ist eines, das zu Argumenten zwingt und zum Respekt für die Meinung des Andersdenkenden. So ein ziviler Streit wirkt Wunder für die Demokratie. Solche Debatten versöhnen eine murrende Gesellschaft wieder mit der Politik und ihren Akteuren, gerade auch, wenn sie von Politikern angestoßen werden, die dabei eine Niederlage in Kauf nehmen ? in diesem Fall von Gesundheitsminister Jens Spahn."

(folgt zehn)