Kommentar "Mittelbayerische Zeitung": Terroranschlag in London

Auch die "Mittelbayerische Zeitung" aus Regensburg schreibt zum Terroranschlag in London:

"Man gab sich einem Moment der Trauer hin. Aber danach war die Reaktion der Briten ein trotziges 'Weiter so'. Angst will man sich nicht machen lassen. Denn man weiß: Der Terrorismus hat nicht gesiegt, wenn er nicht terrorisieren kann. Das dürfte die beste Antwort auf den Terror sein, den eine offene Gesellschaft formulieren kann. Man bleibt weiter offen. Man bleibt weiterhin eine tolerante, demokratische und meinungsfreudige Gesellschaft."

(folgt vier)

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen