Kommentar "Neues Deutschland": Ministerpräsidentenwahl in Thüringen

Die Zeitung "Neues Deutschland" schreibt ebenfalls über die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen:

"Dieses Ergebnis hätte der Thüringer Landtag früher haben können, wenn ein Minimum an politischem Verstand im Spiel gewesen wäre: Bodo Ramelow wurde zum Ministerpräsidenten einer Minderheitsregierung gewählt. Die Wahl verlief ohne Tricks und Peinlichkeiten; anders als vor vier Wochen. CDU und FDP machten sich nicht noch einmal zum Handlanger der AfD."

(folgt zwölf und Schluss)