Kommentar "Der Standard": Saarland-Wahl

"Der Standard" aus Wien schreibt zur Wahl im Saarland:

"Schulz hat zwar mit seinem Auftauchen in der Bundespolitik selbige wieder spannend gemacht, weil er der frustrierten SPD Hoffnung gab und der Einzug ins Kanzleramt durchaus in den Bereich des Möglichen rückte. Schließlich liegen Union und SPD in Umfragen seit einiger Zeit gleichauf. Aber es sind eben nur Umfragen und noch keine Wahlergebnisse. Dazwischen gibt es, wie sich nun im Saarland zeigt, doch noch einen Unterschied."

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen