Kommentar "Der Standard": Seehofer bleibt bayerischer Ministerpräsident

"Der Standard" aus Wien kommentiert Seehofers (CSU) Entscheidung, bayerischer Ministerpräsident zu bleiben:

"Also bleibt er selbst am Steuer, die CSU-Freunde klatschen eifrig. Schließlich beugt man sich dem Willen des Herrn, und der hat ja auch wirklich was geleistet: 2013 holte er die 2008 verlorengegangene Absolute zurück. Doch diese ist nun auch für 2018 die Messlatte. Als ganz Großer in die CSU-Geschichte geht Seehofer nur ein, wenn er sie 2018 wieder packt. Es ist ein ambitioniertes Vorhaben, und möglicherweise wird sich Seehofer am Wahlabend im Herbst 2018 denken: Hätte ich doch lieber Platz gemacht."

(folgt zwei und Schluss)

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen