Kommentar "Stuttgarter Zeitung": Saarland-Wahl

Die "Stuttgarter Zeitung" schreibt zur Saarland-Wahl:

"Die Begeisterung, die Schulz seit seiner Nominierung als Kanzlerkandidat entfacht, hat die SPD im Saarland aus dem Umfragetief herausgeführt, in dem sie noch im Januar festsaß. Die Sozialdemokraten sind in der Wählergunst zurück auf dem Niveau, das sie bei der letzten Landtagswahl an der Saar vor fünf Jahren erreichten. Das ist weit mehr, als sie vor einigen Wochen erwartet haben. Aber es ist deutlich weniger, als sie - euphorisiert vom bundesweiten Schulz-Hype - zuletzt erhofft haben."

(folgt sechs)

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen