Kommentar "Die Welt": Afghanistan

"Die Welt" schreibt zur Lage in Afghanistan:

"Als der damalige Verteidigungsminister Peter Struck 2002 erklärte, Deutschlands Sicherheit werde 'auch am Hindukusch verteidigt', erntete er jede Menge ätzende Kritik bis hin zu Hohn und Spott. Heute, da es hierzulande als ausgemacht gilt, dass der westliche Militäreinsatz in Afghanistan komplett gescheitert sei und sich als ein einziges Desaster erwiesen habe, hat dieser Satz in den Ohren vieler gar einen geradezu grotesken Klang. Doch das ist völlig unberechtigt."

(folgt zwei)