Konkrete Pläne: Stadion-Neubau am Rothenbaum

Der Tennisclub will zusammen mit der Allianz ein neues Stadion realisieren.

Das traditionsreiche Tennis- und Hockeystadion an der Hallerstraße soll abgerissen werden. Der Club an der Alster will in Kooperation mit der Allianz SE ein neues Stadion bauen, das Platz für 7500 Zuschauer bieten soll. 

„Der Rothenbaum soll einer DER Standorte in der Sportstadt Hamburg sein“, erklärte Alster-Clubchef Thomas Wiedermann am Mittwoch...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen